Final Fantasy 8: Remastered: Zusätzliche Optionen im Vergleich zum Klassiker benannt - 4Players.de

 
3D-Rollenspiel
Entwickler:
Publisher: Square Enix
Release:
03.09.2019
03.09.2019
03.09.2019
03.09.2019
Alias: Final Fantasy VIII: Remastered
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Final Fantasy 8: Remastered - Zusätzliche Optionen im Vergleich zum Klassiker benannt

Final Fantasy 8: Remastered (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 8: Remastered (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Square Enix hat Angaben zu den Verbesserungen und den Neuerungen von Final Fantasy 8: Remastered im Vergleich zum Klassiker gemacht. Laut Game Director und Producer Yoshinori Kitase via ryokutya2089, Dualshockers und Wccftech wird der Remaster eine höhere Geschwindigkeitsoption (Triple-Speed-Option), ausschaltbare Zufallsbegegnungen und Kampf-Ergänzungen umfassen. Das zuschaltbare "Battle-Assistance-System" soll die Kämpfe bei Bedarf leichter machen (maximale Gesundheitspunkte und ATB-Leiste, Special Moves immer möglich). Diese Verbesserungen sind auf allen Plattformen verfügbar - und waren auch schon bei den Neuauflagen von FF7 und FF9 enthalten.

Die PC-Version soll laut Kitase einige zusätzliche Features beinhalten, darunter die Option, "alle Gegenstände, Fähigkeiten, Spezialzüge und Triple-Triad-Karten" zu erhalten. Darüber hinaus wird es eine Freischaltungsoption auf "maximale Gil, GF-Level und Magie" geben. Auch "hochgradig anpassbare Systemeinstellungen" sind geplant. Weshalb diese Features (außer den Systemoptionen) nicht in den Konsolen-Umsetzungen enthalten sind, ist unklar.

Die grafisch überarbeitete Neuauflage des Rollenspielklassikers soll noch in diesem Jahr für PC (Steam), PlayStation 4, Switch und Xbox One erscheinen.

Letztes aktuelles Video: E3 2019 Ankündigungs-Trailer

Quelle: ryokutya2089, Dualshockers und Wccftech

Kommentare

TheoFleury schrieb am
Hui das wird mir zu kompliziert :D Wer sich daran stört (an Optionen) soll es halt nicht kaufen /unterstützen und es mit Emulator am PC oder auf der PS1 zocken 8) (Ich Diplomat! Stufe 1: freigeschaltet, Nächste Diplomaten Stufe: 2))
Shotta schrieb am
sabienchen hat geschrieben: ?
02.07.2019 14:40
Efraim Långstrump hat geschrieben: ?
02.07.2019 14:16
Irgendwie ergibt Dein geschriebenes von vorne bis hinten keinen Sinn und entbehrt jeglicher Grundlage.
Es ging ihm eigentlich nur darum zu sagen, dass Remaster unnötig bzw. reine "Geldmacherei" seien.
Und diese neuen Optionen den jeweiligen Kunden verführen sollen, das selbe Spiel für deutlich mehr Geld neu zu kaufen.
danke, du versuchst wenigstens den anderen zu verstehen. Da können sich andere hier eine Scheibe abschneiden.
Die Bemerkung zu den "40? Ausgabe führt zu Engpässen" .. war wohl recht deplatziert, und sollte seine Meinung u.U. "moralisch argumentierend" stützen(?)... Iwie so..
Ja, war recht deplatziert. da hab ich wohl mehrer themen in des "hitze des Gefechts" miteinander vermischt. Aber das jetzt auszuführen, ist mir zu wider. Vorallem weil es hier den ein oder anderen gibt, der trotz des schönen Wetters nur drauf wartet Streit im Internet anzufangen :-)
Btw: das mit den 40? war einfach nur fiktiv. Es hätte auch 20? sein können oder whatever.
Levi  schrieb am
Und wo ist die Sache mit den Cheats geblieben, was er ja als Anlass nahm?
... Kompliziert...
sabienchen schrieb am
Efraim Långstrump hat geschrieben: ?
02.07.2019 14:16
Irgendwie ergibt Dein geschriebenes von vorne bis hinten keinen Sinn und entbehrt jeglicher Grundlage.
Es ging ihm eigentlich nur darum zu sagen, dass Remaster unnötig bzw. reine "Geldmacherei" seien.
Und diese neuen Optionen den jeweiligen Kunden verführen sollen, das selbe Spiel für deutlich mehr Geld neu zu kaufen.
Die Bemerkung zu den "40? Ausgabe führt zu Engpässen" .. war wohl recht deplatziert, und sollte seine Meinung u.U. "moralisch argumentierend" stützen(?)... Iwie so..
Efraim Långstrump schrieb am
Shotta hat geschrieben: ?
02.07.2019 08:52
TheoFleury hat geschrieben: ?
29.06.2019 09:58
OPTIONAL! Freiwillig ON oder OFF. Trotzdem beschwert man sich...
OPTIONAL. Bitte googeln nach "OPTIONAL".
Gleich mühselig finde ich es wenn Menschen in den ZB. Sekiro Fred kommen und "Ey das muss schwer sein das Spiel, und niemals dürfen die Dark Souls Elite-Programmierer einen optionalen Schwierigkeitsgrad einbauen, sonst böse werden und sabbern tu und boycott und so"...
Gott wie engstirnig doch viele sind :D Schlimmer als im Rotlichtmilieu der 80er ! :lol: :lol:
ich find es eher schlimm dass das Feature was du "OPTIONAL" nennst, früher Cheatcodes waren. heute werden iwelche cheatcodes in ein Altes Spiel gepackt und es nochmal für 40? (geschätzt) rausghauen und die Leute so: "Superp, das ist optional, d.h. ich hab mehr Freiheiten" und das alles für nur 40?.
klar, jeder darf mit seinem geld machen was er will. Ist sein gutes recht. Aber dann bitte nicht hinterher rumjammern (oder noch viel schlimmer anderen die schuld geben) wenn es iwann zu finanziellen engpässen kommt.
EDIT: Und natürlich darf auch SE ihr FF-schlag-mich-tot so oft rerereleasen wie oft sie wollen. Auch das ist ihr gutes recht. .Wieviel versionen gibst jetzt mitlerweile? FF8, FF8Platinum,FF8Steam,FF8remastered.... hab ich noch was vergessen?
Wie kommst Du eigentlich auf die steilen 40??
Was für finanzielle Engpässe? Der imaginären 40? Käufer, die dann keine Geld bis Ende des Monats haben?
Irgendwie ergibt Dein geschriebenes von vorne bis hinten keinen Sinn und entbehrt jeglicher Grundlage.
schrieb am