Gears 5: Mehr als drei Mio. Spieler; größter Verkaufsstart der Xbox Game Studios in dieser Konsolen-Generation - 4Players.de

 
Science Fiction-Shooter
Entwickler:
Publisher: Microsoft
Release:
10.09.2019
10.09.2019
10.09.2019
Alias: Gears of War 5
Test: Gears 5
82
Test: Gears 5
82
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 52,46€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Gears 5: Mehr als drei Mio. Spieler; größter Verkaufsstart der Xbox Game Studios in dieser Konsolen-Generation

Gears 5 (Shooter) von Microsoft
Gears 5 (Shooter) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Gears 5 ist am ersten Wochenende nach dem Verkaufsstart von über drei Millionen Leuten gespielt worden. Microsoft spricht von einem "starken Start" in die Weihnachtssaison, neuen Rekorden für den Xbox Game Pass und der größten "Launch-Woche" der Xbox Game Studios in dieser Konsolen-Generation.

Laut Microsoft hat Gears 5 die "Performance" der ersten Woche von Gears of War 4 um das Zweifache geschlagen und Halo 4 (2012) als den meistgespielten Titel in der ersten Woche nach dem Verkaufsstart abgelöst. Gezählt wurden sowohl die Käufer von Gears 5 als auch die Xbox-Game-Pass-Abonnenten (Xbox Game Pass, Xbox Game Pass PC, Xbox Game Pass Ultimate), die das Spiel in dem Zeitraum genutzt haben - inkl. frühzeitiger Zugriffsperiode (Ultimate Edition und Xbox Game Pass Ultimate).

Auf dem PC wurden bei Gears 5 die Nutzungszahlen im Vergleich zum Vorgänger um beinahe das Dreifache geschlagen. Microsoft bezeichnete den PC-Verkaufsstart von Gears 5 als den größten Launch eines Spiels im Xbox Game Pass für PC und das bisher beste Debüt der Xbox Game Studios auf Steam.

Auch Daniel Ahmad (ZhugeEX), Senior Analyst bei Niko Partners, ist der Ansicht, dass Gears 5 der erste "Mega-Hit" für Microsoft und den Xbox Game Pass sei. Das Spiel und die große Bibliothek an anderen Spiele, die im Xbox Game Pass enthalten sind, hätten zu vielen Neu-Anmeldungen für den Xbox Game Pass im Zuge von Gears 5 geführt. Auch Forza Horizon 4 würde sich im Game Pass gut behaupten.


Letztes aktuelles Video: Video-Test

Quelle: Microsoft, Daniel Ahmad
Gears 5
ab 52,46€ bei

Kommentare

Crow1981 schrieb am
benstor214 hat geschrieben: ?
19.09.2019 10:55
Dann ignoriere ihn doch.
Was schwer ist, wenn einige Seiten dieses Threads gefühlt aus 60% daraus bestehen, wie man diesen Post verteidigt.
Als ich das letzte Mal auf den Threadnamen geschaut habe, stand zumindest nicht "Sarkastischer Post und seine Konsequenzen" als Hauptthema in der Überschrift.
Aber nun gut, dann bitte ich höflichst um Entschuldigung mit der Bitte, vielleicht mal wieder zum Thema zurück zu kommen?!
[edit]: Entschuldige 4P|IEP, Dein Post ging zeitgleich mit meinem raus und ich habs nicht gesehen - sonst hätte sich mein Ursprungspost erledigt. Ich will mit diesem Beitrag nicht weiter Öl ins Feuer gießen, sondern auch wirklich zum tehma zurück kommen.
sabienchen schrieb am
Warum bin ich keine Moderatorin... :Häschen:
4P|IEP schrieb am
Tragt eure "Wie lese ich Beiträge richtig und wie diskutiere ich angemessen"-Diskussion bitte per PN oder in einem Offtopic-Thread aus.
Dass du Beiträge ignorieren kannst, die du Seitenweise anprangerst um den Thread entgleisen zu lassen, lege ich dir auch nochmal ans Herz. Dann lassen sich weitere Verwarnungen sicher vermeiden.
Zurück zum Thema!
benstor214 schrieb am
Crow1981 hat geschrieben: ?
19.09.2019 10:47
benstor214 hat geschrieben: ?
19.09.2019 09:58
Meinen Beitrag nur diagonal zu lesen und sich dann beleidigt fühlen oder zu verwarnen, zeugt von einer ?Erst schießen, dann fragen!?-Mentalität die wir immer nur den US-Bürgern unterstellen - nie uns selbst.
Ich setze mich auch nicht fünf Minuten ins Kino und schreibe eine Filmkritik! Werden auf 4Players so Spiele getestet?
Ich persönlich habe mich ja jetzt nicht beledigt gefühlt (warum auch?), sondern viel trivialer: Streiche ich (aus den von mir gemeinten Posts) sämtlichen Sarkasmus und das Oberlehrerverhalten heraus, bleibt nichts übrig, wo man eine Diskussion zum eigentlichen Thema ansetzen könnte. Ich könnte mir gut vorstellen, dass das Ganze dann bei Dir den Eindruck erweckt, man hätte Deinen Beitrag nur überflogen. (Das hab ich by the way auch in meinem letzten Beitrag gemeint. Vielleicht nicht ausführlich genug.)
Dann ignoriere ihn doch.
edit: Oder besser: dann ignoriert man ihn doch - und feuert nicht wie ein Wildgewordener um sich rum!
Ich wurde zu Unrecht verwarnt, weil der Mod die Hyperbel nicht erkannt hat.
Warum? Wahrscheinlich, weil der Beitrag nur überflogen wurde. Dem casanoffi ist es auch passiert - aber wenigstens ist er souverän genug es sich einzugestehen.
Warum ist casanoffi kein Moderator?
Crow1981 schrieb am
benstor214 hat geschrieben: ?
19.09.2019 09:58
Meinen Beitrag nur diagonal zu lesen und sich dann beleidigt fühlen oder zu verwarnen, zeugt von einer ?Erst schießen, dann fragen!?-Mentalität die wir immer nur den US-Bürgern unterstellen - nie uns selbst.
Ich setze mich auch nicht fünf Minuten ins Kino und schreibe eine Filmkritik! Werden auf 4Players so Spiele getestet?
Okay, Du wurdest verwarnt. haben wir alle mittlerweile mitbekommen. Die Gründe sind Dir auch schon offen gelegt worden. Hatte aber wohl nichts mit dem "diagonal lesen" zu tun, aber sei's drum. Die Forenwelt trauert mit Dir, schon seit dem ersten Mal, als Du es erwähntest.
Ich persönlich habe mich ja jetzt nicht beledigt gefühlt (warum auch?), sondern viel trivialer: Streiche ich (aus den von mir gemeinten Posts) sämtlichen Sarkasmus und das Oberlehrerverhalten heraus, bleibt nichts übrig, wo man eine Diskussion zum eigentlichen Thema ansetzen könnte. Ich könnte mir gut vorstellen, dass das Ganze dann bei Dir den Eindruck erweckt, man hätte Deinen Beitrag nur überflogen. (Das hab ich by the way auch in meinem letzten Beitrag gemeint. Vielleicht nicht ausführlich genug.)
schrieb am